Förderverein Haus am Wiesengrund e.V.

Herzlich Willkommen

 Wir informieren Sie über aktuelle Aktivitäten des Fördervereins.
 

TOP NEWS

Am 25.06.2019 hat der Gemeinderat der Gemeinde Grasbrunn den Antrag auf Zuschuß für den Demenszgarten 2019, des - Förderverein Haus am Wiesengrund - in Höhe von
4000 € einstimmig beschlossen und genehmigt.

Das heist...der Bau des Demenzgartens kann in geplanter Form weiter gehen kann.

Auch der Förderverein selbst hat schon Gelder bereitgestellt für z.B: für den Pavillon im Aussenbereich der dringend benötigt wird.

Wir sagen herzlichen Dank an die Damen und Herren Gemeinderäte.

Termine / Veranstaltungen 2019


Seit Ende Mai:
 Umbau des Demenzgartens neben dem Senioren Zentrum...siehe hierzu weiter unten in einem extra Beitrag.

20.Juli, ab 14.00 Uhr    Teilnahme am Dorffest in Grasbrunn

27. Juli   Sommerfest  im Senioren Zentrum Grasbrunn

14. August   Biergartenfest  im Senioren Zentrum Grasbrunn

12. September   Ausflug der Bewohner

2. Oktober  Oktoberfest  im Senioren Zentrum Grasbrunn

November   St. Martin mit dem Kindergarten Honigblume, Grasbrunn

06. Dezember  Nikolaus kommt  ins Senioren Zentrum Grasbrunn

Dezember  Adventsbasar  im Senioren Zentrum Grasbrunn

19. Dezember  Weihnachtsfeier  im Senioren Zentrum Grasbrunn

24. Dezember  Weihnachtskonzert  im Senioren Zentrum Grasbrunn

31. Dezember  Silvesterfeier  im Senioren Zentrum Grasbrunn


2020

Samstag, 18.07.2020   
Feier zum 10 jährigen Bestehen des Senioren Zentrum Grasbrunn

Frau
Kerstin SCHREYER
Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales

hat ihr Kommen bereits zugesagt.


Umbau des Demenzgarten 2019

Seit Ende Mai wird der Umbau des Demenzgartens im Senioren Zentrum umgesetzt.
Auf Grund des schelchten Wetters haben sich die Arbeiten etwas verzögert.
Geplant ist bis Ende Juni 2019 mit den Basisarbeiten fertig zu sein.
Durchgeführt werden die ersten Umbauarbeiten durch die Firma:
Natalie Weidenschilling
www.galabau-weidenschilling.de
Loristraße 1
80335 München
Mobil: 0174 / 21 86 930
E-Mail: briefkasten@galabau-weidenschilling.de


Hierzu nachfolgend ein paar Bilder 

Nachfolgende Bilder geben ihnen einen Eindruck vom 

Haus am Wiesengrund 

fghdf

Aktivitäten die durch den Förderverein gefördert werden

Mit einer Spende von Ihnen, Ihren Freunden, Verwandten oder Ihrer Firma konnten wir wir manche Wünsche (mehr) erfüllen. 

Ihre Spende wird zu 100 % für den Förderverein und seine Aufgaben verwendet. Sollten Sie sich auch überlegen uns zu unterstützen können Sie dies einfach und unkompliziert tun. 

Online eine Überweisung ausfüllen, Betrag eintragen und schon haben Sie ein gutes Werk getan. 

Nachfolgend unsere Bankverbindung

Spendenkonto:  Haus Am Wiesengrund e.V.
Verwendungszweck: Spende
IBAN:  DE 62 7025 0150 0022 9949 17
Kreissparkasse, München Starnberg Ebersberg    


Aber ... Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Hier nun ein paar Eindrücke was aus Ihrem Geld werden kann.


Herzlich Willkommen liebe Besucherin und Besucher der Homepage

Als Einrichtung zur Versorgung und Betreuung pflegebedürftiger .......

...  Menschen schätzen wir es außerordentlich, dass wir nun bereits seit vielen Jahren enorme Unterstützung durch den Förderverein „Am Wiesengrund“ erhalten. Sowohl das tatkräftige, persönliche Engagement einzelner Mitglieder als auch die regelmäßigen finanziellen Zuwendungen des Vereins ermöglichen uns einerseits ein gehöriges Mehr an direkter Zuwendung, aber auch andererseits eine  Erweiterung unseres Angebotskatalogs.

Dafür sprechen wir unseren herzlichen Dank aus und hoffen auch weiterhin auf eine fruchtbare Zusammenarbeit!

Herzliche Grüße
Eike Klien
Einrichtungsleitung




Das Einzige was hilft ist Helfen
Wir sind...

... ehrenamtliche Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Gemeinde Grasbrunn .
Wir verfolgen ein einfaches Ziel: Das es unseren Angehörigen, Mitmenschen und Mitarbeitern im ASB Seniorenzentrum Grasbrunn, oder wie wir es nennen,
Haus am Wiesengrund
gut geht. 
Um das zu erreichen, suchen wir Verbesserungspotetial, sammeln Spenden, helfen bei der Wohnungsuche und planen Projekte.

Was macht den Alltag im Haus am Wiesengrund schöner :

-Betreuung, Begleitung und Pflege verbessern
-Individuelle Hilfsmittel anschaffen
-Kulturelle, soziale, Veranstaltungen organisieren 

Wir freuen uns über:

Ihre Unterstützung, Ihre Ideen, Ihre Anregungen,  neue Mitglieder und natürlich Ihre Spenden

Feste Feiern

Ü 80 Party

Man vergisst es allzu leicht, dass die Alten, die uns in der U-Bahn begegnen, die, die sich mit ihrem Gehwagerl allzu langsam bei beginnendem Rot über den Zebrastreifen tasten, dass sie sich alle gern an ihre Feste erinnern.
Damals als sie noch jung waren.

Sie denken gern an die Zeit als sie ungebunden, als sie begehrenswert, stark und mutig waren.
Sie erinnern sich sogar gern an die Zeit in der es wenig zu essen, aber um so mehr Anlässe zum Feiern gab. Feiern, weil man die Last von Krieg und Elend vergessen wollte und sich mit Lust und Zuversicht hinein in eine goldene Zukunft träumte beim Fasching in München zwischen den zerbombten Häusern.

Es konnte ja nur besser werden.
Und das wurde es ja denn auch. Unvorstellbar viel besser!

Im ASB Seniorenzentrum in Grasbrunn, wo diese sehr älteren Damen und Herrn sehr liebevoll betreut werden, weil sie hilfsbedürftig sind oder allein, feiern sie z.B. ihren Fasching. Körperlich nicht mehr ganz so ausgelassen. Aber in ihren Herzen leuchtet München und die Erinnerung.

Zur Eröffnung des Heimes im Oktober 2010 sagte die Landrätin des Landkreises München, Johanna Rumschöttel:

„Alternde Menschen sind wie Museen, es kommt nicht auf die Fassade an, sondern auf die Schätze darin“


Wir Jüngeren sollten mit den Alten nicht nur respektvoll, sondern auch liebevoll und hilfsbereit umgehen wo auch immer sie uns begegnen.
Irgendwann sind auch wir alt  mit allen Konsequenzen.

Gutes tun kostet nicht die Welt

 Wir unterstützen laufend folgende Aktivitäten/Projekte:

-individuelle Hilfsmittel
-Spiele für Außenbereich 
-Beamer für Kinoabende 
-Kostenübernahme von gemeinsamen
          -Ausflüge z.B. zum Wildpark
          -Konzerte
          -Einkaufsfahrten
          -finanzielles HIlfe für Eintritte
          -Honorare für für Kunstler, die im Heim auftreten    
          -Hilfsmittel für Basare - Weihnachten -Ostern
          -Ausstellung eigener Bilder oder handwerklicher Produkte
          -Haustiere
          -Anschaffung von DVDs 
          -Schaffung von schattigen und windgeschützten 
            Sitzgelegenheiten im Außenbereich
          - Unterstützung des Demenzgarten am Senioren Zentrum

Mit einer Spende von Ihnen, Ihren Freunden, Verwandten oder Ihrer Firma können wir manche Wünsche (mehr) erfüllen. 

Ihre Spende wird zu 100 % für den Förderverein und seine Aufgaben verwendet.
Sie erhalten auf Wunsch selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Nachfolgend unsere Bankverbindung

Spendenkonto:  Haus Am Wiesengrund e.V.
Verwendungszweck: Spende
IBAN:  DE 62 7025 0150 0022 9949 17
Kreissparkasse, München Starnberg Ebersberg    


Wir suchen Wohnungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

München und der Speckgürtel haben es in sich. Viele Jobs, viele Arbeitsstellen leider aber wie so oft zu wenig bezahlbare Wohnungen.  Problem erkannt aber leider nicht gepannt. Deshalb unterstützen wir die Miterbeiter bei der Wohnungssuche.

Wenn sie eine Wohnung in und um Grasbrunn haben die zu Mieten wäre, auch schon bevor  es auf den freien Markt kommt dann melden Sie bitte bei stellvertrenden Vorstand:
Michael Hagen, Mail:  hagen.neukeferloh@gmx.de